• XXL-Dreieckstuch
    Hygge-Style

    XXL-Dreieckstuch – selbst genäht und selbst bestickt

    Heureka, die Sonne ist da! Wochenlang versauerte ich hier im trostlosen, dunklen, nicht ganz so stillen Kämmerchen – jetzt kann ich endlich wieder aufatmen. Am Sonntag haben wir einen fast dreistündigen Spaziergang gemacht und die Sonne genossen. Selbstredend habe ich die Gunst der Stunde genutzt und mich von meinem Herzblatt in meinem XXL-Dreieckstuch fotografieren lassen. Ich muss zugeben: Ich bin immer noch schwer beeindruckt von mir. Schon im November hatte ich euch von dem „Schal“ vorgeschwärmt, den ich seinerzeit in der Mache hatte. Gut, es ist kein Schal, sondern ein XXL-Dreieckstuch, aber wer wird denn da bitte päpstlicher als der Papst sein wollen?!  Doch anstatt noch einmal darüber zu schwadronieren,…

  • Betonvase mit Spitzendekor
    Hygge-Home

    Betonvase mit Spitzendekor zum Start in mein neues DIY-Jahr

    Ja, hallo, ich lebe noch! Weder habe ich euch vergessen, noch hatte ich keine Lust aufs Bloggen. Nur leider haben mich die Faktoren „keine Zeit“ und „schlechtes Wetter“ weiterhin fest im Griff – gepaart mit einem Lockdown, der mich nicht zum Friseur lässt. Ergo: Ich habe auch heute keine Schalbilder für euch, denn das Grau auf meinem Kopf ist nun wirklich alles andere als vorzeigbar. Doch anstatt mir die Haare selbst zu färben, habe ich mir lieber eine Betonvase mit Spitzendekor gebastelt. Also, ich bin ja der Meinung, dass wir alle mehr davon haben. 😉 Eine Betonvase mit Spitzendekor? Da mag manch einer einwenden, dass das ja nun wirklich alles…

  • veganes Kürbis-Risotto
    Hygge-Food

    Veganes Kürbis-Risotto für die Großen, die Kleinen und die ganz Kleinen

    Frohes, neues Jahr, ihr Lieben! Ich weiß: Am 13. Januar kommt das recht spät. Doch leider hatte ich in den vergangenen Wochen eine gemeine Mischung aus „keine Zeit“, „keine Lust“ und schlechtem Wetter zu beklagen. 😉 Als Wiedergutmachung habe ich ein hammermäßiges veganes Kürbis-Risotto für euch. Auch wenn etwas anderes geplant war … Denn eigentlich wollte ich euch den selbst genähten, selbst bestickten Schal zeigen, den ich in einem früheren Post schon einmal erwähnt hatte. Der ist nämlich so toll geworden, dass ich einen eigenen Beitrag daraus machen MUSS. Naja, wenn irgendwann mal wieder die Sonne scheint und ich ein ordentliches Bild machen kann. Denn daran ist das Ganze bisher…

  • Weihnachten 2020
    Hygge-Moment

    Weihnachten 2020 und die Chance auf Innehalten

    Was für ein verkorkstes Jahr! Sicherlich hat uns persönlich dieser ganze Corona-Müll nicht so schlimm getroffen wie viele andere. Trotzdem haben auch uns die Auswirkungen nicht kalt gelassen – und wir bekamen dafür ein paar andere „Päckchen“ zu tragen. Nach all der Sch… der vergangenen Monate hoffe ich nun, dass wenigstens Weihnachten 2020 ruhig, besinnlich und stinklangweilig wird. Warum? Weil mir zum einen nicht der Sinn steht nach Party, Spaß und Fröhlichkeit. Und zum anderen weil ich glaube, dass Weihnachten genau das eigentlich immer sein sollte.  Ich habe bereits darüber berichtet, wie wir uns schon in den vergangenen beiden Jahren aus den stressigsten Terminen herausgestohlen haben – und dieses Jahr…

  • zuckerfreier Eierlikör
    Hygge-Food

    Selbstgemachter, zuckerfreier Eierlikör – eine neue Geschenkidee aus der Küche

    In mancher Hinsicht bin ich echt schon ein altes Mütterchen mit Spitzenhäubchen. Das wird mir zum Beispiel gerne bewusst, wenn ich mit meinem Häkelzeug unter meinem extra warmen Deckchen auf der Couch sitze. Oder auch wenn jemand mit einem Eierlikörchen ums Eck kommt. Da vergesse ich sogar, dass da Zucker drin ist. Danach überkommt mich jedoch immer ein schlechtes Gewissen. Die Lösung: ein zuckerfreier Eierlikör … den ich dann aber natürlich selbst machen muss. Gut, das ist für mich eher Spaß als Hindernis. 😉 {Dieser Beitrag enthält unbeauftragte, unbezahlte Werbung aufgrund von Markennennung} Da ich persönlich jedoch etwas schusselig und tollpatschig bin und mir ständig Dinge anbrennen oder überlaufen, habe…