• Tannenbäumchen im Glas
    Hygge-Home

    Tannenbäumchen im Glas: Fröhliche #diynachten

    Schneeflöckchen, Weißröckchen … naja, machen wir uns mal nichts vor: Da gibt es den Weihnachtsmann wohl eher leibhaftig, als dass unsereins noch einmal auf weiße Weihnachten hoffen darf. Dabei wäre das so schön für meine Kleine, wenn sie Schneemänner bauen und mit dem Schlitten das Hügelchen vorne am Rheindamm runtersausen könnte. Och, Menno!!! Dann müssen wir uns eben unsere eigene Winterlandschaft bauen, mit ein paar Tannenbäumchen im Glas.  {Dieser Beitrag enthält unbeauftragte, unbezahlte Werbung wegen Markennennung und Verlinkung} Auf diese Bastelidee bin ich neulich gekommen, als ich die kleinen Dekobäume in einer Anzeige von Søstrene Grene sah. Mensch, aus denen lässt sich doch sicherlich was Tolles basteln! Also schwang ich…

  • Weihnachts-Granola
    Hygge-Food

    Weihnachts-Granola = Apfel-Nuss-Granola

    Liebe Leute, es weihnachtet sehr! Auch wenn ich persönlich drei Kreuze mache, wenn das Jahr vorbei ist, möchte ich nichtsdestotrotz auf jeden Fall noch die hyggeligste Zeit des Jahres genießen. Und zwar mit allen Sinnen! Dabei helfen wird mir ganz eindeutig mein selbst ausgetüfteltes Weihnachts-Granola. Auch wenn es gleich die Pointe vorwegnimmt, möchte ich als erstes die Reaktion meines geliebten Göttergatten auf das Weihnachts-Granola mit Apfel und Nüssen mit euch teilen. Er meinte nämlich, noch bevor er den ersten Löffel im Mund hatte: „Mensch, das duftet ja wie Weihnachten in der Schüssel.“ Und nachdem er den ersten Löffel gegessen hatte – bestätigte er, dass der Geschmack hält, was der Duft…

  • Kuschelschal
    Hygge-Style

    Kuschelschal – DAS hyggelige Must-have

    Wie schon im Beitrag „Hygge-Style – Wie geht das eigentlich?“ erwähnt, bin ich in Sachen Mode ein ziemlicher Dummy. Das gilt leider auch, ich gebe es zu, für meinen heutigen Schwerpunkt: Kuschelschal. Es gibt ja Leute, die Schals zu jeder Tages- und Jahreszeit tragen. Das finde ich total klasse und würde das auch gerne machen. Leider bin ich dafür viel zu vergesslich. Kaum bin ich aus der Tür heraus, merke ich, dass ich weder Schmuck, manchmal sogar kein Make-up und eigentlich immer keinen Kuschelschal dabei habe. „Naja“, denke ich meist, „dann eben morgen“. Nur um es dann am nächsten Morgen gerade wieder zu vergessen.  Doch ich gelobe Besserung, denn schließlich…

  • Checkliste für einen hyggeligen Abend allein
    Hygge-Moment

    Die kuscheligste Checkliste für einen hyggeligen Abend allein

    Hygge hängt ganz oft und viel von anderen Menschen ab. Vertrauen und Geselligkeit sind große Faktoren eines hyggeligen Lebens. Aber es geht auch anders. Wenn wir mal keine Lust auf andere Leute haben und nur ganz für uns allein sein möchten, kann das genauso Hygge sein. Ich persönlich habe gerne Stunden für mich, in denen ich ganz achtsam genau das mache, worauf ich Lust habe. Und hier habe ich für euch meine Checkliste für einen hyggeligen Abend allein. Viele dieser Punkte gelten selbstredend nicht nur, wenn wir allein sind, sondern auch bei einem hyggeligen Abend mit Freunden. Kuscheligkeit kennt eben keine Grenzen. 😉 Checkliste für einen hyggeligen Abend allein Kerzen…

  • gehäkelte Tragetasche aus Garnresten
    Hygge-Home

    Gehäkelte Tragetasche aus Garnresten

    Diejenigen von euch, dir mir netterweise auf Instagram folgen, können bereits seit Montag erahnen, was das Thema meines heutigen Beitrags ist. Denn die liebe Lisa von meinfeenstaub.com hat zu einer Foto-Challenge aufgerufen: sieben Tage, sieben unterschiedliche Bilder von einem Motiv. Das ist doch eine hervorragende Gelegenheit, meine neue gehäkelte Tragetasche aus Garnresten vorzustellen. Am Montag war das Thema „Du und dein Motiv“, am Dienstag ein Flatlay, am Mittwoch wurde es bei mir bonbonfarben … Und ihr hier im Blog habt es natürlich besonders einfach, denn euch zeige ich (fast) alle Bilder auf einmal. Ich schreibe „fast“, weil ich noch nicht ganz fertig mit der Fotoreihe bin (und vielleicht auch gar…