• Happiness

    Das Glück des Tüchtigen

    Basteln. Heimwerken. Clean Eating. Ausmalbücher für Erwachsene. Nähen, stricken, häkeln. Handlettering. Urban Gardening. Und Gott-weiß-was für Aktionen. Wie kommt es eigentlich, dass in letzter Zeit scheinbar jeder irgendein kreatives Hobby hat oder auf anderen Wegen Dinge tut, die schon Oma und Opa getan haben? Dinge, die noch vor fünf Jahren out und total uncool waren. Dinge, die meist überhaupt nichts mit der täglichen Arbeit im Büro zu tun haben. Ich bin da ja auch so ein Opfer. Backen und kochen standen bei mir schon immer hoch im Kurs. Seit einigen Jahren bastle ich auch meine Grußkarten selbst. Etwas später fing ich mit Häkeln an. Seit einem Jahr nenne ich eine…