Hygge-Bucket-List Dezember
Hygge

Hygge-Bucket-List Dezember 2019

Das Hygge-Highlight steht vor der Tür. Der Dezember ist da und endlich, endlich, endlich dürfen wir wieder zu Tausenden Teelichter abfackeln und tonnenweise süßes Zeug futtern. Abends auf der Couch rumgammeln und einen (Weihnachts-)Film schauen ist nicht langweilig und bieder, sondern Tradition und Alkohol in der Mittagspause ist auf einmal erlaubt – solange er in Form eines Glühweins daher kommt. Und all dem hyggeligen Tohuwabohu setze ich nun noch einen drauf: mit meiner Hygge-Bucket-List Dezember 2019. Let’s hygge, Leute!!!

Hygge_Bucket_04-1024x1024 Hygge-Bucket-List Dezember 2019

Hygge-Bucket-List Dezember 2019

  • Plätzchen backen
    Wie wäre es, wenn wir dieses Jahr nicht Plätzchen im Akkord backen, sondern mit Zeit, Muße und ganz viel Ruhe. Dann schaffen wir vielleicht nur die Hälfte, aber wer sagt denn, dass wir für Freunde, Familie und Kollegen mitbacken müssen?!? Sollen die sich doch ihre Plätzchen kaufen, wenn sie nicht selbst backen wollen.
  • Weihnachtspunsch trinken
    Hierzu gibt es am Mittwoch ein schnuckeliges Rezept – einmal in der Kinderversion und einmal mit Schuss. Aber ganz sicher ohne Zuckerzusatz.
  • Kuschelmarathon
    Kerzen an, ab auf die Couch, Fernseher aus – und dann kuscheln und quatschen bis die Sonne aufgeht. Naja, oder die Abendroutine ansteht.
  • Weihnachtsfilme gucken
    Stirb langsam. Eins und Zwei. Schöne Bescherung. Der kleine Lord. Tatsächlich Liebe. Kevin allein zu Haus … und in New York. Die Glücksritter. Familie Heinz Becker – Alle Jahre wieder. Ist das Leben nicht schön? Ich denke, ihr wisst, worauf ich hinaus will.
  • Geschenke abschaffen
    Klar, die Kinder der Familie bekommen natürlich Geschenke, ich bin ja kein Monster. Aber Herr Schatz und ich schenken uns nur noch Kleinigkeiten – und alle anderen bekommen nichts mehr. Gott, ist das herrlich entspannend.
  • Adventskerze abbrennen
    Eine ganz neue Tradition im Hause Kuschelstunde. Nun gut, dieses Jahr haben wir zum ersten Mal eine Adventskerze, daher kann man noch nicht von einer Tradition sprechen. Doch ich habe das gute Gefühl, dass es eine Tradition werden wird. Wer keine Adventskerze hat, fackelt eben 30 Teelichter ab.
  • Weihnachten = Handy aus
    Erinnert ihr euch noch an die Telekom-Weihnachtswerbung 2016? Die fand ich damals so schön, dass ich mir sogar das Lied heruntergeladen und in meine Christmas-Playlist gepackt habe … wo es bis heute drin ist. Keinen Schimmer, wovon ich rede? Hier:

Und genauso muss Weihnachten sein. Handy aus und ganz im Hier und Jetzt!

  • Silvester richtig feiern!
    Raclette und liebe Menschen am Esstisch, Feuerwerk um Mitternacht, Lagerfeuer und Wasserpfeife auf der Terrasse … Ja, ich wüsste schon ganz genau, wie mir der Start ins neue Jahr gefallen könnte. Lasst es krachen! Feiert, dass ihr das vergangene Jahr gemeistert habt! Und feiert, dass ein neues Jahr mit neuen Chancen vor euch liegt!

So, dann mal ran an die Hygge-Bucket-List!

Viele Grüße

Sign Hygge-Bucket-List Dezember 2019
041ebdaebbd24bc5b1ada30adffee302 Hygge-Bucket-List Dezember 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.