Hygge

Hygge. In aller Munde und jetzt sogar im Duden. Doch was ist das eigentlich genau? Hygge, das ist romantischer Kerzenschein. Das sind dicke Wollsocken und hübsche Deko, vielleicht ein prasselndes Kaminfeuer. Das sind liebe Menschen an einem großen Tisch, Stimmengewirr und herzliches Lachen, dazu leckeres Essen. Ein bisschen Wellness an einem verregneten Tag. Hygge, das ist kurzum ein kuscheliges, gemütliches Lebensgefühl.

  • hyggeliges Wohnen
    Hygge

    Hyggeliges Wohnen, Teppich sei Dank!

    Gänzlich unspektakulär ist mein heutiger Beitrag. Und der darin enthaltene Tipp scheint auch komplett lahm und banal. Aber das scheint nur so. Für viele Menschen mit Teppich in der Wohnung ist dieses Accessoire Standard und nicht weiter bemerkenswert. Das Ding liegt halt da rum und sorgt dafür, dass die Füße nicht allzu kalt werden. Doch wer auf Fliesen oder Laminat läuft, der weiß erst, was hyggeliges Wohnen ist, wenn er sich einen Teppich zulegt. Diese Erkenntnis ist nicht neu und daher war ich nun schon viele Monate auf der Suche nach einem Teppich für unser Wohnzimmer. Schließlich will ich meiner kleinen Familie ganz viel Kuschelgefühl bieten. Nicht nur von Herzen,…

  • hyggelige Weihnachtsdekoration
    Hygge

    Hyggelige Weihnachtsdekoration – ganz easy peasy

    Was macht die Weihnachtszeit zur besten Zeit des Jahres? Die Lichter? Die Gemütlichkeit, sofern wir sie denn zulassen können? Der Glühwein? Die Plätzchen? Klar, alles tolle Sachen, die vor allem in der kalten Jahreszeit Spaß machen bzw. am besten schmecken. Aber so richtig toll wird Weihnachten doch erst, wenn wir das Leuchten in Kinderaugen sehen und mit den kleinen Schätzchen zusammen hyggelige Weihnachtsdekoration basteln. Dafür braucht es wahrlich nicht viel: Schere, Papier, Kleber. Oder ein paar Stifte. Oder eine stinknormale Modelliermasse, wie ich sie neulich als Impulskauf bei einem Drogeriemarkt erstanden habe. Diese lässt sich ganz einfach verarbeiten und muss danach nur zwei bis drei Tage trocknen. Fertig ist die…

  • Kerzenschein
    Hygge

    Kerzenschein in herbstlichem Gewand … Warmlaufen fürs Hygge-Highlight

    Wenn die Tage kürzer werden … dann ist sie angebrochen, die hyggelige Zeit. Denn das für mich Allerbeste, Allerschönste und Allertollste an Hygge ist, dass man ungestraft jeden Abend tausende Kerzen anzünden darf. Dient ja schließlich alles dem Zwecke der inneren Glückseligkeit. Daher hat mir dieses Jahr auch unsere Halloween-Deko gar nicht so viel ausgemacht. Denn in allen Spukhäuschen, Mumienköpfen und Kürbissen flackerte jeden Abend ein wundervoller Kerzenschein. Trotzdem bin ich ganz froh, dass die Farbe Orange für die nächsten elf Monate wieder aus dem Wohnzimmer verschwunden ist. Da kommt einem das Haus ganz nüchtern und trist vor. Doch lasst euch nicht täuschen, das ist nur die Ruhe vor dem…

  • Hygge
    Hygge

    Meine erste Hygge-Challenge: Voll cool, das mache ich wieder!

    Vor zwei Wochen habe ich mir meine erste Hygge-Challenge in den Kopf gesetzt und ausgedacht. Letzte Woche war ich dann sieben Tage am Stück ultra-hyggelig unterwegs. Das war nicht nur der Plan, das hat sogar superklasse-easy geklappt. Sogar fast komplett. Ich habe mich tatsächlich so wohl gefühlt, dass mir schon die nächste Hygge-Challenge im Kopf herumspuckt – dann aber im richtigen Herbst und nicht in dem 30-Grad-Herbst, den wir momentan noch haben. Hygge-Challenge: Das waren meine Aufgaben Kuschelabend vor dem Fernseher mit Kuscheldecke und Kerzenschein – aber ohne Handy! Selbst etwas Schönes kreieren. Eine neue Zimmerpflanze muss herbei. Kerzen, Kerzen, Kerzenschein. Mal wieder ein Buch lesen. Candlelight-Dinner kochen und gemeinsam…

  • Hygge

    Hygge-Challenge mit ganz vielen Kuschelstunden

    Blitz und Donner – ich liebe den Herbst! Nicht nur Gewitter mit viel Krawumm. Auch die bunten Blätter, den Wind, der durch die Ritzen pfeift und vor allem die kuscheligen Stunden auf dem Kachelofen mit Kuschelsocken, Kuschelbuch und Kuschelwolle. Machen wir es kurz: Die kuscheligen beiden Jahreszeiten stehen vor der Tür und ich freue mich wie ein Schnitzel. Jetzt laufe ich erst richtig zur Höchstform auf. Denn ab sofort ist HYGGE angesagt! Viele von uns sind in Sachen Hygge noch Anfänger – der Deutsche an sich ist ja nicht gerade für sein gemütliches Glücklichsein bekannt. Eher für schimpfen und auf Regeln pochen. Kann ich beides auch sehr gut. Aber jetzt…