Hygge-Food

Manche Menschen essen einfach nur - andere genießen Hegge-Food. Wer sich zu letzterer Kategorie zählt, probiert gerne Neues aus, experimentiert mit Gewürzen und kommt um keinen Kochbuch-Krabbeltisch herum. Oder schwelgt in den Gerüchen und Geschmäckern, die er sich vorsetzen lässt. Doch egal, ob man selbst kocht oder "nur" isst. Beide Genießer lassen es sich mit Hegge-Food einfach nur gut gehen. Denn gutes Essen tut auch der Seele gut.

  • veganes Kürbis-Risotto
    Hygge-Food

    Veganes Kürbis-Risotto für die Großen, die Kleinen und die ganz Kleinen

    Frohes, neues Jahr, ihr Lieben! Ich weiß: Am 13. Januar kommt das recht spät. Doch leider hatte ich in den vergangenen Wochen eine gemeine Mischung aus „keine Zeit“, „keine Lust“ und schlechtem Wetter zu beklagen. 😉 Als Wiedergutmachung habe ich ein hammermäßiges veganes Kürbis-Risotto für euch. Auch wenn etwas anderes geplant war … Denn eigentlich wollte ich euch den selbst genähten, selbst bestickten Schal zeigen, den ich in einem früheren Post schon einmal erwähnt hatte. Der ist nämlich so toll geworden, dass ich einen eigenen Beitrag daraus machen MUSS. Naja, wenn irgendwann mal wieder die Sonne scheint und ich ein ordentliches Bild machen kann. Denn daran ist das Ganze bisher…

  • zuckerfreier Eierlikör
    Hygge-Food

    Selbstgemachter, zuckerfreier Eierlikör – eine neue Geschenkidee aus der Küche

    In mancher Hinsicht bin ich echt schon ein altes Mütterchen mit Spitzenhäubchen. Das wird mir zum Beispiel gerne bewusst, wenn ich mit meinem Häkelzeug unter meinem extra warmen Deckchen auf der Couch sitze. Oder auch wenn jemand mit einem Eierlikörchen ums Eck kommt. Da vergesse ich sogar, dass da Zucker drin ist. Danach überkommt mich jedoch immer ein schlechtes Gewissen. Die Lösung: ein zuckerfreier Eierlikör … den ich dann aber natürlich selbst machen muss. Gut, das ist für mich eher Spaß als Hindernis. 😉 {Dieser Beitrag enthält unbeauftragte, unbezahlte Werbung aufgrund von Markennennung} Da ich persönlich jedoch etwas schusselig und tollpatschig bin und mir ständig Dinge anbrennen oder überlaufen, habe…

  • zuckerfreie Plätzchen-Klassiker
    Hygge-Food

    Zuckerfreie Plätzchen-Klassiker … und ein Weihnachts-Gewinnspiel

    Mann, oh, Mann, da habe ich es mir letzte Woche aber gegeben. Insgesamt acht zuckerfreie Plätzchen-Klassiker und andere Leckereien habe ich in der Küche gezaubert. Das ging nur, weil Herr Schatz den ganzen Samstag unsere Kleine bespaßt hat, inklusive voll cooler Nachtwanderung. Zum Dank durften meine beiden Lieblingsmenschen dann auch alles einmal durchtesten.  Ein paar wenige Sorten fanden nicht so großen Anklang – die werde ich euch heute gar nicht erst zeigen. *grins* Bei den meisten anderen muss ich jedoch aufpassen, dass sie wenigstens bis zum dritten Advent reichen. Denn eines ist sicher: Nach mehr als acht Stunden in der Küche werde ich ganz sicher nicht noch Nachschub backen! Zuckerfreie…

  • Weihnachts-Granola
    Hygge-Food

    Weihnachts-Granola = Apfel-Nuss-Granola

    Liebe Leute, es weihnachtet sehr! Auch wenn ich persönlich drei Kreuze mache, wenn das Jahr vorbei ist, möchte ich nichtsdestotrotz auf jeden Fall noch die hyggeligste Zeit des Jahres genießen. Und zwar mit allen Sinnen! Dabei helfen wird mir ganz eindeutig mein selbst ausgetüfteltes Weihnachts-Granola. Auch wenn es gleich die Pointe vorwegnimmt, möchte ich als erstes die Reaktion meines geliebten Göttergatten auf das Weihnachts-Granola mit Apfel und Nüssen mit euch teilen. Er meinte nämlich, noch bevor er den ersten Löffel im Mund hatte: „Mensch, das duftet ja wie Weihnachten in der Schüssel.“ Und nachdem er den ersten Löffel gegessen hatte – bestätigte er, dass der Geschmack hält, was der Duft…

  • zuckerfreie Beerenmarmelade
    Hygge-Food

    Zuckerfreie Beerenmarmelade – Frühstückssegen und Lebensretter

    Was für eine Woche! Wir haben erst Dienstag und ich bin schon wieder reif für die Klapp… ähm, ich meine natürlich das Wochenende. Gerade neulich habe ich ein bisschen hier im Blog ausgemistet und unter anderem einen Beitrag gelöscht, der die Grundaussage enthielt: Es gibt Tage, da hat einfach jemand in die Konfetti-Kanone geschissen. Hätte ich mal drin lassen sollen, den Beitrag. Heute passt er wieder wie die Faust aufs Auge. Es ist eindeutig Zeit für einen halben Liter zuckerfreie Beerenmarmelade. Verflixt und zugenäht aber auch!!! Keine Sorge, ich werde euch nicht mit meinem Geschimpfe nerven, dafür ist das heutige Thema viiiiiel zu wichtig. Denn machen wir uns mal nichts…