Kuschelstunde

Dinge, die der Seele gut tun
Achtsamkeit

Blütenmeer-Ausmalbild 2.0 {Download, Freebie, Druckvorlage}

1. Mai 2018

Ok, ok, ok, ich fühle mich etwas schuldig. Weil ich euch letzte Woche dieses komische Ausmalbild hochgeladen habe. Mein freihändig gekritzeltes Blütenmeer kann heutzutage natürlich gegen keine einzige Blumenkreation zum Ausmalen mehr anstinken. Für meinen Ethikunterricht hat’s gereicht – doch diese Zeiten sind längst und lange vorbei.

Daher habe ich beschlossen, euch ab sofort etwas professionellere Ausmalbilder zu kreieren. Schöne neue Technikwelt! Man braucht nur ein kleines Tablett und eine coole App und schon entstehen aus ein paar Strichen ganz wunderbare Ausmalbilder für Erwachsene. Starten werde ich mit einem Blütenmeer 2.0. Ich hoffe, es macht euch Freude … und entschädigt etwas für das Gekritzel der vergangenen Woche.

img_0021-1 Blütenmeer-Ausmalbild 2.0 {Download, Freebie, Druckvorlage}

Warum Ausmalbilder während einer Kuschelstunde?

Und für den Fall, dass sich jemand fragt, was Ausmalbilder auf einem Blog zu suchen haben, der sich den schönen Dingen des Lebens widmet: Also, erstens, finde ich, dass ausmalen eine sehr schöne Freizeitbeschäftigung ist. Und zweitens hat ausmalen ganz viel mit Achtsamkeit zu tun.

Während wir ausmalen, können wir nämlich besonders gut zuhören und nachdenken (ich sage nur Ethikunterricht und 13 Punkte im Abi … ihr erinnert euch an meinen letzten Beitrag?!). Leider sind Ausmalbilder in unserer Geschäftswelt ebenso verpönt wie ein Mittagsschläfchen am Arbeitsplatz. Dabei ist nachgewiesen, das beides die Konzentration steigert. Doch wer im Meeting sitzt und Mandalas ausmalt, handelt sich sofort den Vorwurf ein, desinteressiert zu sein. Schön blöd!

Ich hoffe ja, dass ich irgendwann einmal einen coolen Job habe. Einen, bei dem Ausmalbilder genauso ok sind wie arbeiten in der Kantine oder im Homeoffice. Doch bis es soweit ist, fahre ich morgen früh wie immer brav mit Auto und Straßenbahn 45 Minuten ins Büro – um mittags den gleichen, dummen Weg zurück zu nehmen … und mich zwischendurch von allen Ausmalbildern fernzuhalten. 😒

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.