Kuschelstunde

Dinge, die der Seele gut tun

Übung für mehr Achtsamkeit: Bitte lachen!

weiterlesen

Mein erstes Kochvideo: Tortilla-Häppchen für liebe Gäste oder einen gemütlichen Fernsehabend

weiterlesen
Pusteblume

Gedanken zum Nachdenken {2} … zum Thema Probleme

weiterlesen

Ausreichend Schlaf – drei Ideen, zwei Möglichkeiten und zwei Freebies

weiterlesen
Achtsamkeit

Übung für mehr Achtsamkeit: Bitte lachen!

von am 5. August 2018

Es gibt die eine oder andere Übung für mehr Achtsamkeit, die sieht auf den ersten Blick komplett verblödet und gaga aus. Mein heutiger Tipp zählt ganz eindeutig dazu. Wenn uns dabei jemand beobachtet, fragt der sich auf jeden Fall, ob wir irgendwie gestört sind. Gut, dass wir diese Übung ohnehin wahrscheinlich in einem stillen Kämmerlein […]

weiterlesen

Gaumenfreuden

Mein erstes Kochvideo: Tortilla-Häppchen für liebe Gäste oder einen gemütlichen Fernsehabend

von am 28. Juli 2018

Fingerfood fand ich schon immer toll. Tausend kleine Köstlichkeiten und man kann sich überall durchfuttern und alles kosten, ohne danach zwangsläufig zu platzen. Eine geniale Idee. Auf kleinen Löffelchen oder Mini-Gläsern, auf Spießchen gesteckt oder in Gemüse gefüllt, einfach auf einer Serviette oder Tellerchen, die für jede Puppenküche zu klein sind. Mir geht es immer […]

weiterlesen

Achtsamkeit

Ausreichend Schlaf – drei Ideen, zwei Möglichkeiten und zwei Freebies

von am 20. Juli 2018

Wie viele Stunden Schlaf pro Nacht braucht ein Mensch? An dieser Frage scheiden sich die Geister. Die einen sagen sieben Stunden Schlaf, die nächsten schwören, dass ausreichend Schlaf ab acht Stunden beginnt. Manch Spitzensportler schläft gar nicht lang in der Nacht, sondern in Intervallen über den ganzen Tag verteilt. Doch welcher normalsterbliche Berufstätige kann solch […]

weiterlesen

Happiness

Ich bin dankbar …

von am 14. Juli 2018

Neulich habe ich eine lustige WhatsApp bekommen, die perfekt zu meinem Vorhaben passt, ein positiver, achtsamer, glücklicher Mensch zu werden. Lustig, wie die Dinge manchmal ineinander greifen, ohne dass man etwas dafür tun muss. Oder wie man aus heiterem Himmel Argumente oder eine Bestätigung für die Ziele bekommt, die man gerade verfolgt. Mein Karma scheint […]

weiterlesen

Gaumenfreuden

Feel-Good-Food: Selbst gemachtes, geröstetes Früchte-Nuss-Müsli

von am 1. Juli 2018

Was bedeutet für euch Feel-Good-Food? Je fetter desto besser? Burger, Pommes, Döner – Hauptsache nicht gesund? Das kann selbstverständlich Feel-Good-Food sein. Einfach mal genießen ohne Reue und ohne an die Konsequenzen zu denken. Geht mir genauso. Esse ich auch für mein Leben gerne. Darf ich jetzt aber kaum noch, weil fast überall Zucker drin ist. […]

weiterlesen

Happiness

Pause, Teilzeit, frei, frei, frei … das Leben könnte so schön sein

von am 27. Juni 2018

Pausen machen, Teilzeit arbeiten, einfach mal ohne Grund einen Tag frei nehmen. Was soll denn das? Wo kommen wir denn da hin? Meine Antwort: Unserer Ausgeglichenheit und inneren Freiheit einen großen Schritt näher! Wer rastet, der rostet. Ich hasse diesen Spruch. Symbolisiert er doch eines der größten Probleme, das Menschen unserer Zeit haben: Jeder meint, […]

weiterlesen